0228 / 96 28 700
bonn@bernards-akademie.de

TEILQUALIFIKATION

Teilqualifikation was ist das überhaupt:

Wenn Sie über 25 Jahre alt sind und keinen oder einen veralteten Berufsabschluss haben und zudem auch keine Chance auf eine Beschäftigungsmöglichkeit sehen, dann kann eine berufsanschlussfähige Teilqualifikation begleitend zu einer Beschäftigung oder in Vollzeit mit begleitenden betrieblichen Praktika sinnvoll sein.

Berufsanschlussfähige Teilqualifikationen sind Bildungsangebote, die in systematischen, aufeinanderfolgenden Schritten auf einen Berufsabschluss vorbereiten. Jede Teilqualifizierung ist so konzipiert, dass eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt ermöglicht wird. Die einzelnen Teilqualifikationen müssen in der Summe alle Aspekte eines Berufsbilds abdecken. Der Berufsabschluss wird im Anschluss auf Wunsch über eine Externenprüfung ermöglicht.

Teilqualifikationen sind eine Chance für alle diejenigen, die schrittweise berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben und am Ende einen Berufsabschluss nachholen wollen. Teilqualifikationen sind immer aus anerkannten Ausbildungsberufen abgeleitet.