0228 / 96 28 700
0228 / 96 28 70 29
bonn@bernards-akademie.de

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Datenschutzbeauftragter

Mit dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) existiert erstmals eine europaweit verbindliche verpflichtende Regelung zur Bestellung betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter. Bis auf ganz wenige Ausnahmen für Kleinstbetriebe müssen alle Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dieser kann ein interner Mitarbeiter sein, der speziell für diese Aufgabe geschult wurde (interner Datenschutzbeauftragter) oder es kann ein von außen kommender, ein sog. externer Datenschutzbeauftragter sein.

Mit unserer Qualifizierung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten können Sie beides: Als angestellter Mitarbeiter können Sie zum internen Datenschutzbeauftragten bestellt werden, Sie können sich jedoch auch als externer Datenschutzbeauftragter selbständig machen.

Auch wenn Sie nicht hauptsächlich im Bereich des Datenschutzes arbeiten wollen, so haben Sie gegenüber Mitbewerbern mit dieser Weiterbildung immer einen Wettbewerbsvorteil!

Datenschutzrecht

  • Grundlagen
  • Rechtswirksame Einwilligungen
  • Kernbereiche des Datenschutzes
  • Telemedien: Wichtige Pflichten beim Betrieb von Webseiten

Formelle Datenschutzanforderungen und Datenschutz-Kontrollinstanzen

  • Rechte der Betroffenen
  • Der Datenschutzbeauftragte
  • Reichweite der Datenschutz-Organisationspflichten
  • Die Aufsichtsbehörde

Datenschutzmanagement und -organisation

  • Datenschutzgerechte Geschäftsprozesse
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Risikobetrachtung
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Umsetzung der Rechenschaftspflicht
  • Arbeitsorganisation des Datenschutzbeauftragten

Informationssicherheit

  • Begriffe und Schutzziele
  • Gefährdungen der Informationssicherheit
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Hilfs- und Arbeitsmittel für den DSB

Voraussetzung

Voraussetzung zur Teilnahme sind mindestens Kenntnisse der deutschen Sprache angelehnt am Niveau B2.

Förderung

Die Kosten inkl. Material können bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter durch einen Bildungsgutschein nach § 81 SGB III übernommen werden. Rufen Sie uns an und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin.

Abschluss 

IHK-Zertifikat, Träger Zertifikat

 

Unsere aktuelle Broschüre: Datenschutzbeauftragter zum PDF Download

 

BERNARDS AKADEMIE GmbH

Zentrale & Standort Bonn
Rochusstraße 4
53123 Bonn
Telefon: 0228 – 96 28 700
E-Mail: bonn@bernards-akademie.de

Standort Brühl
Uhlstraße 19 – 23
50321 Brühl
Telefon: 022 32 – 30 14 260
E-Mail: bruehl@bernards-akademie.de

Für die besten Unternehmen aus Bonn Rhein-Sieg